Christine Stemmler

Christine Stemmler

Christine Stemmler

Christine Stemmler wurde 1986 in Göttingen geboren. Sie studierte im künstlerischen Hauptfach Klarinette an der Musikhochschule Detmold bei Prof. Hans-Dietrich Klaus und Prof. Thomas Lindhorst und an der Musikhochschule Köln bei Prof. Ralph Manno, wo sie 2015 ihren Master Abschluss mit Auszeichnung erhielt.

Die Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen prägen ihre musikalische Ausbildung ebenso wie die Mitwirkung in zahlreichen Kammermusik-Ensembles und Musikfestivals, wie z.B. dem „Boston University Tanglewood Institute“ in den USA. Während ihres Studiums war sie Stipendiatin der Orchesterakademie der Essener Philharmoniker und hatte anschließend einen Zeitvertrag als Solo- und Es-Klarinettistin bei den Essener Philharmonikern.

Von 2015 bis 2017 war Christine Stemmler stellvertretende Solo-Klarinettistin im Philharmonischen Orchester Hagen. Sie wirkt regelmäßig als Aushilfe in verschiedenen Orchestern mit, wie z.B. bei den Stuttgarter Philharmonikern, der Staatsoper Hannover, den Essener Philharmonikern, dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn und den Dortmunder Philharmonikern.

Neben ihrer Tätigkeit als Orchestermusikerin und Kammermusikpartnerin unterrichtet sie an der Musikschule Rhein-Kreis Neuss und der Rochus Musikschule Köln, zudem gibt sie auch Privatunterricht. Sie ist Gründungsmitglied des ARUNDOSquintetts.